The most powerful word in the world pops up everywhere. Ironically, this is on Sandown Pier on the Isle of Wight (UK) — a place that has not changed for 30 years.
Photo by Ross Findon / Unsplash

Die vorherigen Seiten:
0. Startseite
3.0 Schuljahreswechsel mit einem IServ / LDAP-System
3.1 Start der Transferphase


Ab jetzt ist Schritt 2 in der Übersicht zum Schuljahreswechsel in "Schule verwalten" hervorgehoben.

Sie führen jetzt ihren Schuljahreswechsel in ihrem System wie IServ oder LDAP durch. Sie sind mit Ihren Systemen vertraut, den Wechsel der Gruppen haben Sie schon einige Male durchgeführt. Sie machen diesen auch so wie immer. Für alle anderen, nicht so erfahrenen Admins, rate ich Ihnen, sich bitte Hilfe z.B bei dem Hersteller Ihres System anzufordern. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Hierbei geht es darum, die Klassen mit der korrekten Bezeichnung umzubenennen und Schüler:innen den richtigen Klassen zuzuordnen, wenn diese den Wechsel in die höhere Stufe nicht erfolgreich abgeschlossen haben.

Folgende Spielregeln gelten für die Transferphase:

  • der Login via IServ / LDAP ist für bestehende Nutzer:innen weiterhin möglich
  • Passwortänderungen sind weiter möglich.
  • neu dazugekommene Nutzer:innen, Klassen, Gruppen sowie Änderung an bestehenden Daten werden nicht synchronisiert
  • Kurse mit Lerninhalten für das kommende Schuljahr können auch während der Transferphase angelegt und bearbeitet werden (ohne Klassenzuordnung)

Weiter geht es mit dem nächsten Schritt:

3.3. Überprüfung der Daten in der Datenbank