Am 08. Mai 2019 trafen sich Vertreter/innen aller Regionalkonferenzen der Medienpädagogischen Beratung des NLQ zu einer Fortbildung zur Nutzung der Niedersächsischen Bildungscloud (NBC).

Neben ausführlichen Hintergrundinformationen über den bisherigen Projektverlauf und die zukünftigen Entwicklungen, wurde das Thema Datenschutz thematisiert. Weiterhin konnten die Teilnehmer/innen aus allen Teilen Niedersachsens die unterschiedlichen Rollen in der NBC einnehmen und Funktionalitäten testen.

In jeder Regionalkonferenz der Medienpädagogischen Beratung in Niedersachsen sind nun Expertinnen und Experten ausgebildet, die für die Schulen innerhalb und außerhalb des Projektes als Ansprechpartner/innen zur Verfügung stehen. Der nächste Schritt ist eine weitere Qualifizierungsphase, in der die Schulgruppen der Projektschulen Einweisungen erhalten.