Heute um 16.00 Uhr erfolgt ein weiterer Entwicklungschritt der Niedersächsischen Bildungscloud. Das Release 26.1. beinhaltet im Wesentlichen Änderungen im Verwaltungsbereich ("Admin Tables").  Es wird eine übersichtlichere und schnellere Benutzeroberfläche geben, die zusätzlich durch einige Komfortfunktionen erweitert wird:

  • Suche nach Name, E-Mail, Klasse
  • Filter und Sortierung für Klassen und Registrierung
  • komfortables Auswählen von einzelnen, mehreren oder allen Nutzer:innen, frei oder aus Filterergebnissen

Darüber hinaus werden die folgenden Mehrfachaktionen ("Bulk Operations") möglich sein, die vor allem für Schulen mit manueller Benutzerverwaltung (CSV) sehr hilfreich sind:

  • Löschen
  • Registrierungslink erneut senden
  • Registrierungslink drucken
  • analoge Einverständniserklärung

Die Entwickler:innen gehen nicht davon aus, dass es zu Beeinträchtigungen kommen wird. Wir werden aber zur Sicherheit den gesamten Prozess intensiv begleiten. Sollten Sie Ihrerseits Probleme bemerken, benachrichtigen Sie gerne das NBC Supportteam. Am einfachsten erreichen Sie den Support über das Fragezeichen in der NBC oder per E-Mail an nbc-support@netz-21.de.